Messi gelingt bester Saisonstart der Karriere

Von SPOX
Montag, 02.10.2017 | 14:16 Uhr
Lionel Messi traf im Kalenderjahr 2017 45 Mal für den FC Barcelona
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Superstar Lionel Messi hat mit seinen beiden Treffern am Sonntag gegen UD Las Palmas einen persönlichen Bestwert aufgestellt: Elf Tore erzielte der Linksfuß für seinen FC Barcelona in den ersten sieben Partien in Spaniens LaLiga. Nie zuvor startete der Ex-Weltfußballer besser in eine Spielzeit.

Die Partie selbst spielte am Sonntag zwar angesichts des katalanischen Referendums und den Unruhen in Barcelona nur eine nebensächliche Rolle, doch der Argentinier machte den Tag auch sportlich relevant: Vor leeren Rängen im Camp Nou übertraf er dank seines Doppelpacks den eigenen Bestwert von zehn Toren aus den ersten sieben Spielen der Saison 2011/2012.

Außerdem versenkte der 30-Jährige den Ball damit in diesem Kalenderjahr wettbewerbsübergreifend bereits 45-mal im gegnerischen Kasten, damit liegt er mindestens 14 Treffer vor jedem anderen Spieler der Liga.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung