Wo kann ich Real gegen Alaves live sehen?

Von SPOX
Samstag, 23.09.2017 | 15:35 Uhr
Cristiano Ronaldo verpasste die ersten vier Saisonspiele aufgrund einer Sperre
Advertisement
Club Friendlies
Austria Wien -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton

Real Madrid trifft am sechsten Spieltag der Primera Division auf Deportivo Alaves. Mit Cristiano Ronaldo, der nach wochenlanger Sperre bei der Niederlage gegen Real Betis wieder in den Kader zurückkehrte, wollen die Königlichen Boden auf Tabellenführer FC Barcelona gutmachen. SPOX liefert euch alle Infos zum Livestream, Liveticker und den Kadern der Teams.

Mit nur zwei Siegen aus den ersten fünf Saisonspielen läuft Real Madrid in LaLiga bereits einem Rückstand hinterher. Nach der erfolglosen Rückkehr von Superstar Ronaldo am Mittwoch soll gegen das bisher noch punkt- und torlose Alaves ein weiterer Ausrutscher unbedingt vermieden werden.

Wann findet das Spiel Alaves - Real Madrid statt?

SpielDeportivo Alaves - Real Madrid
DatumSamstag, 23. September 2017
Uhrzeit16.15 Uhr

Real Madrid gegen Deportivo Alaves im TV und Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine ÜbertragungDAZN

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Portal, das alle Spiele der Primera Division 2017/18 live überträgt. Neben den großen europäischen Fußball-Ligen werden u.a. auch die NBA, NFL und MLB gezeigt. Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm.

Wo kann ich Alaves - Real Madrid im Liveticker verfolgen?

SPOX hat ein großes Angebot an Livetickern. Auch das Match zwischen Girona und dem FC Barcelona könnt ihr bei SPOX im LIVETICKER verfolgen.

Verfügbarer Kader von Deportivo Alaves

PositionSpieler Deportivo Alaves
TorhüterFernando Pacheco, Antonio Sivera
AbwehrspielerRodrigo Ely, Alexis, Guillermo Maripan, Ruben Duarte, Carlos Vigaray
MittelfeldspielerDaniel Torres, Manu Garcia, Tomas Pina, Alvaro Medran, Tomas Pina, Oscar Romero, Enzo Zidane, Mubarak Wakaso
StürmerBurgui, Ibai Gomez, Alfonso Pedraza, Aleksandar Katai, Christian Santos, Ruben Sobrino, Munir El Haddadi

Verletzungen und Aufstellung bei Deportivo Alaves

  • Victor Laguardia (Knieverletzung)
  • Hector Hernandez (Knöchel)
  • Bojan Krkic (muskuläre Probleme)

Mit folgender Elf startet Deportivo Alaves:

Pacheco - Vigaray , Maripan , Rodrigo Ely , R. Duarte - Torres , Manu Garcia - Burgui , Medran , Ibai - Munir

Verfügbarer Kader von Real Madrid

PositionSpieler Real Madrid
TorhüterKeylor Navas, Kiko Casilla
AbwehrspielerSergio Ramos, Raphael Varane, Nacho Fernandez, Daniel Carvajal, Achraf Hakimi
MittelfeldspielerCasemiro, Marcos Llorente, Luka Modric, Dani Ceballos, Isco, Marco Asensio
StürmerGareth Bale, Lucas Vazquez, Borja Mayoral, Cristiano Ronaldo, Marco Asensio

Verletzungen und Aufstellung bei Real Madrid

  • Jesus Vallejo (muskuläre Probleme)
  • Marcelo (Muskelverletzung)
  • Theo Hernandez (Schulter)
  • Mateo Kovacic (Patellasehnenanriss)
  • Karim Benzema (Oberschenkel)
  • Toni Kroos (Rippenprobleme)

Real Madrid hat mit enormen Verletzungspech zu kämpfen. Auch deswegen gibt Neuzugang Dani Ceballos sein Startelfdebüt im Mittelfeld der Königlichen. Mit folgender Elf startet Real:

Navas - Carvajal , Varane , Sergio Ramos , Nacho - Dani Ceballos , Casemiro , Isco - Vazquez , Cristiano Ronaldo , Asensio

Vorschau auf Real Madrid gegen Deportivo Alaves

  • Beim Sieg am vierten Spieltag gegen Real Sociedad stellte Real einen uralten Weltrekord ein: Die Königlichen erzielten im 73. Pflichtspiel in Folge einen Treffer und zogen so mit der Serie des brasilianischen Top-Klubs FC Santos (1961-1963) gleich. Durch das 0:1 gegen Real Betis verpasste es der Champions-League-Sieger jedoch, sich zum alleinigen Rekordhalter zu krönen.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung