FC Sevilla: Simon Kjaer kommt von Fenerbahce

Sevilla einigt sich auf Kjaer-Transfer

Von SPOX
Mittwoch, 02.08.2017 | 18:15 Uhr
Simon Kjaer wechselt zum FC Sevilla
© getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol v
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
Deportivo

Der FC Sevilla hat sich mit dem türkischen Top-Klub Fenerbahce auf einen Transfer von Innenverteidiger Simon Kjaer verständigt. Dies teilte Fener am Mittwoch offiziell mit.

Die Ablösesumme für den Abwehrspieler beläuft sich auf 12,5 Millionen Euro, die sich in im Falle von Sevillas Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League um 250.000 Euro erhöhen kann.

Nach Jesus Navas ist Kjaer der zweite Neuzugang der Andalusier in dieser Woche. Der Däne gehörte in der vergangenen Saison zu den Stammspielern Fenerbahces und absolvierte 28 von 33 möglichen Ligaspielen, dabei gelang dem ehemaligen Wolfsburger ein Treffer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung