Pique: Coutinho streikt für Barcelona

Von SPOX
Freitag, 25.08.2017 | 08:28 Uhr
Gerard Pique ist vom Wechselwunsch von Liverpools Philippe Coutinho überzeugt
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Der FC Barcelona greift zu neuen Mitteln auf dem Transfermarkt. Gerard Pique bestätigt, dass Philippe Coutinho seinen Wechsel forcieren will und bringt damit Jürgen Klopp und den FC Liverpool in Bedrängnis.

Bisher stellte Klopp angesprochen auf Coutinho stets heraus, dass dieser momentan weder trainiere noch spiele, da er verletzt beziehungsweise krank sei. Der Brasilianer hat ein Angebot des FC Barcelona vorliegen, mehrere Gerüchte deuteten an, dass er sich nach Katalonien streiken will.

Die Reds lehnten allerdings bisher jedes Angebot ab und plädierten darauf, dass Coutinho keinen Wechselwunsch geäußert habe. Diese Strategie pulverisiert nun Verteidiger Pique. Er führte in der DailyMail an: "Spieler wollen immer noch nach Barcelona. Das zeigen Fälle wie Dembele oder Coutinho."

Pique: Coutinho will kommen

Ousmane Dembele streikte ganz offen bei Borussia Dortmund und erzwang damit letzten Berichten erfolgreich seinen Wechsel, der offenbar bevorsteht. Pique weiß offenbar mehr als Klopp: "Einer hat ein Transfergesuch eingereicht, der andere handelt bekanntlich in Dortmund."

Beide Spieler, so der Leistungsträger bei Barca, seien "angetan von der Idee", nach Barcelona zu wechseln: "Sie wollen herkommen." Pique sieht die schweren Verhandlungen als Folge des Neymar-Transfers: "Jeder Spieler auf dem Markt wird teurer für Barcelona."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung