Neymar: Letztes Barca-Training am Mittwoch?

Von SPOX
Dienstag, 01.08.2017 | 21:35 Uhr
Neymar
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der Transfer von Angreifer Neymar zu Paris Saint-Germain nimmt weiter Formen an. Nach Goal-Informationen wird der brasilianische Nationalspieler am Mittwoch letztmals mit seinen Kollegen beim FC Barcelona trainieren und den Klub offiziell davon in Kenntnis setzen, dass er wechseln wird.

Neymar steht in Katalonien zwar noch bis 2021 unter Vertrag, kann den spanischen Pokalsieger allerdings dank einer Ausstiegsklausel für 222 Millionen Euro verlassen. Das will PSG ausnutzen und arbeitet mit Hochdruck an dem Weltrekorddeal.

Die Pariser Verantwortlichen sind zuversichtlich, den Transfer ihres Wunschspielers bis zum Ende der Woche abschließen zu können. Weil der Klub genau weiß, dass er bei diesem Transfer unter enormer Beobachtung steht, wird extrem sorgfältig gearbeitet, um anschließend möglichen Beschwerden und Klagen keine Grundlage zu geben.

Neymar spielt seit 2013 für den FC Barcelona. Dort sollte er später Superstar Lionel Messi als Gesicht des Vereins beerben. Überraschend entschied er sich nun für einen Wechsel nach Paris, wo er 30 Millionen Euro netto pro Saison verdienen soll. Die Details zum bevorstehenden PSG-Deal gibt es hier auf einen Blick!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung