Diego Simeone: "Costa kein Spieler von uns"

Von SPOX
Freitag, 18.08.2017 | 19:23 Uhr
Diego Simeone will sich auf den Saisonauftakt Atleticos in Girona fokussieren
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Während Diego Costa den FC Chelsea unter allen Umständen verlassen möchte, vorzugsweise in Richtung Atletico Madrid, scheint der Stürmer in den Plänen von Trainer Diego Simeone zunächst keine Rolle zu spielen.

"Wie ich bereits sagte, habe ich meine Pläne beisammen. Diego Costa ist kein Spieler von Atletico", wollte sich 47-Jährige nicht zu der Situation von Costa äußern. "Das Einzige, worüber ich mir Gedanken mache, ist das Spiel in Girona. Wir verlassen uns auf drei Punkte."

Ohnehin würde sich ein Transfer des spanischen Nationalspielers aufgrund einer Registrierungssperre als kompliziert herausstellen. Costa müsste wie Vitolo zunächst verliehen werden, um in der Rückrunde für Atletico spielen zu dürfen. Trotz der Einschränkungen in der Kaderplanung zeigte sich Simeone aber dennoch zufrieden mit der geleisteten Arbeit des Vereins.

Antoine Griezmann konnte trotz des Interesses von Manchester United im Verein gehalten werden, während Saul Niguez gar einen Neunjahres-Vertrag unterzeichnete: "Diese Spieler zu halten, bedeutet, dass der Verein gute Arbeit geleistet hat. Diese Spieler können in der Liga den Unterschied machen und spielen für Atletico", freute sich der Argentinier über den Verbleib seiner Leistungsträger.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung