Florentino Perez bleibt bis 2021 Präsident von Real Madrid

Perez bleibt Präsident von Real Madrid

SID
Montag, 19.06.2017 | 13:20 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Florentino Perez bleibt bis 2021 Präsident von Real Madrid. Wie der Meister und Champions-League-Sieger am Montag bekanntgab, hatte sich bis zum Ende der Frist kein anderer Bewerber gemeldet.

Der 70-jährige Unternehmer geht nach 2000 bis 2006 und seit 2009 in seine dritte Amtszeit bei den Madrilenen. Unter Perez hatte Real drei Mal in den vergangenen vier Jahren die Champions-League-Trophäe gewonnen.

Real Madrid-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung