Fussball

Morata: "Will bei Real bleiben"

Von SPOX
Alvaro Morata sieht seine Zukunft weiterhin bei Real Madrid

Alvaro Morata von Real Madrid hat die Berichte, dass er in diesem Sommer zum AC Mailand wechseln wird, dementiert. Stattdessen würde der Spanier gerne bei seinem Jugend- und Herzensklub in der spanischen Hauptstadt bleiben.

"Zurück nach Italien? Das ist schwierig. Sicherlich nicht", sagte Morata im Interview mit Marca.

"Ich will bei Real Madrid bleiben. Ich mag Italien, aber Madrid ist meine Stadt und das ist mein Verein. Juve ist dazu meine zweite Mannschaft. Aber ob ich bei Real bleibe hängt nicht von mir ab. Ich will gerade nur die Champions League feiern. Wir sind eine Mannschaft. Wenn ich nur individuell denken würde, wäre ich Tennisspieler."

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der Angreifer kam 2008 als Jugendspieler in die Akademie von Real Madrid, bevor er 2014 zu Juventus Turin wechselte. Nach zwei Jahren in Italien holten die Königlichen den Stürmer zurück nach Madrid, wo er einen Vertrag bis 2021 hat.

Nach Goal-Informationen hatte am CL-Finalort Cardiff ein Treffen zwischen Milan und Real stattgefunden, um über einen Transfer von Morata zu verhandeln.

Alvaro Morata im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung