Varane über Zidane und Mourinho

Von SPOX
Dienstag, 13.06.2017 | 19:38 Uhr
Raphael Varen (l.) und Trainer Zinedine Zidane
Advertisement
Primera División
Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Während Zinedine Zidane "Gelassenheit und Ruhe" ausstrahlt, ist Jose Mourinho "ganz anders", erklärt Raphael Varane gegenüber France Football. Der französische Verteidiger hat bei Real Madrid mit beiden Trainern erfolgreich zusammengearbeitet und zieht nun den Vergleich.

"Zidanes Erfolg basiert auf seiner Ruhe. Er verändert sich nie, egal was passiert", schwärmt der Franzose von seinem Landsmann. "Diese Gelassenheit und Ruhe vermittelt Vertrauen und Sicherheit. Er spricht wenig, aber wenn er es tut, ist es wichtig", führt er weiter aus.

"Ich mag es, wie diskret er in wichtigen Momenten handelt. Es ist ganz anders als bei Jose Mourinho", vergleicht der 24-Jährige.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Unter dem Portugiesen wechselte Varane einst 2011 zu den Königlichen. Zusammen gewannen sie auf Anhieb die spanische Meisterschaft. Die Arbeit mit Zidane ist allerdings erfolgreicher. Zuletzt schafften es die Blancos als erstes Team in der Geschichte der Königsklasse, den Triumph in der Champions League zu verteidigen.

Raphael Varane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung