Luis Zubeldia übernimmt Deportivo Alaves

SID
Samstag, 17.06.2017 | 17:04 Uhr
Luis Zubeldia war zuletzt in Kolumbien, Mexiko, Ecuador und Argentinien tätig.
Advertisement
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Deportivo Alaves hat Luis Zubeldia als neuen Cheftrainer verpflichtet. Das teilte der Primera-Division-Klub am Samstag mit. Der 36 Jahre alte Argentinier beerbt damit seinen Landsmann Mauricio Pellegrino.

Pellegrino hatte nach der Niederlage im spanischen Pokalfinale gegen den FC Barcelona (1:3) seinen Rücktritt verkündet.

Erlebe die Primera Division live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Zubeldia stößt vom kolumbianischen Verein Independiente Medellin zu den Basken. In der abgelaufenen Saison der Primera Division belegte der Aufsteiger den neunten Rang.

Deportivo Alaves im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung