Luis Campos: "Cristiano Ronaldo braucht Zeit"

Von SPOX
Sonntag, 25.06.2017 | 17:01 Uhr
Luis Campos rechnet nicht mit einer zügigen Entscheidung Ronaldos
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Anklage wegen Steuerhinterziehung wird Real Madrids Starstürmer Cristiano Ronaldo noch eine Weile beschäftigen. Das glaubt jedenfalls Luis Campos, ein enger Vertrauter von CR7-Berater Jorge Mendes.

Campos ist Sportdirektor beim OSC Lille, von 2013 bis 2016 arbeitete er bei der AS Monaco und legte dort den Grundstein für den Höhenflug des Klubs in der abgelaufenen Saison. Ronaldo kennt er noch persönlich aus seiner Zeit bei Real Madrid, als er dort als Scout arbeitete.

Zu den Vorwürfen gegen den amtierenden Weltfußballer und dessen angeblichen Wunsch, Real noch in diesem Sommer zu verlassen, sagte Campos bei Telefoot: "Die Situation bei Real Madrid ist ein wenig delikat, aber das ist normal. Cristiano wird sich die Zeit nehmen müssen, um die richtige Entscheidung zu treffen. Da bin ich sicher."

"Ich habe mit ihm gesprochen", so Campos weiter: "Ronaldo ist jemand, der sich auf seine Arbeit konzentriert. Niemand glaubt ernsthaft, dass er seine Steuererklärung selbst macht. Zunächst war er sehr überrascht und und jetzt ist er in einer Phase, die vorbeigehen wird. Er möchte der Welt ein positives Bild von sich zeigen und das ist im Moment nicht so leicht."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung