Fussball

Geht Oblak zum Stadtrivalen?

Von SPOX
Jan Oblak könnte ab der nächsten Saison das Tor von Real Madrid hüten

Eine der zentralen Fragen bei Real Madrid im Sommer wird sein: Was passiert auf der Torhüterposition? Nach Goal-Informationen stehen weiter David de Gea von Manchester United und Chelseas Thibaut Courtois ganz oben auf der Einkaufsliste, sollte Trainer Zinedine Zidane sich auf der Position des Keepers verstärken wollen. Neben den beiden Top-Kandidaten fasst Real jetzt aber auch eine Verpflichtung von Jan Oblak vom Stadtrivalen Atletico Madrid ins Auge.

Der slowenische Torhüter wird bereits von mehreren Premier-League-Klubs umworben. Für Oblak müssten die Königlichen allerdings tief in die Tasche greifen. Der Slowene besitzt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 100 Millionen Euro und das Team von Diego Simeone scheint nicht bereit, ihn für weniger Geld ziehen zu lassen.

Erlebe die Primerea Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Mit den Rojiblancos scheiterte der Keeper erst im Halbfinale der Champions League an Real. In der aktuellen Saison kommt er auf 40 Einsätze, in denen er 21-Mal ohne Gegentor blieb.

Jan Oblak im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung