Barcelona-Legende Xavi sieht Toni Kroos als seinen Nachfolger

Xavi lobt Kroos

SID
Mittwoch, 24.05.2017 | 18:24 Uhr
Xavi war eins selbst Taktgeber im Mittelfeld und das beim FC Barcelona
Advertisement
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Primera División
Levante -
Girona
Primera División
Celta Vigo -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Eibar
Primera División
Villarreal -
Malaga
Primera División
Real Madrid -
Las Palmas

Xavi, ehemaliger Kapitän des FC Barcelona, hat Toni Kroos als Maschine von Real Madrid betitelt. Zudem wählt der Katalane den Deutschen sogar als seinen Nachfolger. Der Mittelfeldmann von Al Sadd galt lange Zeit als der beste Spieler auf seiner Position.

"Ich denke, dass Kroos die Maschine von Real Madrid ist", sagte Xavi im Interview mit SportBild. "Er hat eine Spielart an sich, die mich sehr an mich selbst erinnert. Er ist sowas wie mein Nachfolger auf dem Spielfeld."

Erlebe die Primera Division live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Kroos ist seit seinem Wechsel 2014 aus München in die spanische Hauptstadt zum Taktgeber des Rekordmeisters avanciert. Er konnte mit Real bereits letztes Jahr die Champions League gewinnen und steht in dieser Saison wieder im Finale des Wettbewerbs.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung