Iniesta: "Waren nicht konstant genug"

Von Ben Barthmann
Montag, 22.05.2017 | 10:51 Uhr
Andres Iniesta musste ein enttäuschendes Saison-Fazit ziehen
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Andres Iniesta hat ein Fazit unter die wechselhafte Saison des FC Barcelona gezogen. Die Katalanen verpasste trotz des 4:2-Sieges über Eibar die spanische Meisterschaft.

Während Real Madrid die Meisterschaft feierte, sah man im Camp Nou lange Gesichter. Iniesta erklärte im Anschluss an den letzten Spieltag der Primera Division: "Es ist ein bittersüßer Sieg. Wir haben getan, was wir tun konnten, aber ein anderes Team war ein bisschen besser als wir und ist fairer Titelgewinner."

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Madrilenen nutzten ihr Nachholspiel unter der Woche sowie das Duell mit dem FC Malaga, um letztlich mit drei Punkten Vorsprung die Meisterschaft zu feiern. Für Iniesta durchaus verdient: "Wir waren nicht so konstant, wie wir es hätten sein müssen, um den Titel zu gewinnen."

Mit dem Spiel gegen Eibar verabschiedete sich auch Trainer Luis Enrique. Sein letztes Spiel wird er auswärts angehen: "Ich denke, jeder ist dankbar für seine Zeit hier. Es steht noch ein Titel auf dem Spiel, um die Saison auf dem bestmöglichen Weg zu beenden."

Andres Iniesta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung