Medien: Enes Ünal zum FC Valencia

Von SPOX
Freitag, 26.05.2017 | 20:36 Uhr
Enes Ünal könnte in der nächsten Saison für den FC Sevilla spielen
Advertisement
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Enes Ünal könnte kommende Saison in LaLiga spielen. Wie die türkische Nachrichtenagentur DHA meldet, will Manchester City den 20-Jährigen, der in der abgelaufenen Spielzeit für Twente Enschede auflief, kommende Saison an den FC Valencia verleihen.

Ünal, der bei City noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, hatte in 32 Eredivisie-Spielen für Twente starke 18 Tore erzielt. Nun soll der türkische Angreifer offenbar in Valencia den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Manchester City hatte Ünal 2015 für drei Millionen Euro von Bursaspor verpflichtet. Seitdem war er an KRC Genk, NAC Breda und Twente verliehen worden.

Enes Ünal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung