Atletico Madrid: Antoine Griezmann schießt gegen den Nachbarn Real

Antoine Griezmann führt Anti-Real-Gesang an

Von SPOX
Montag, 22.05.2017 | 12:06 Uhr
Antoine Griezmann sorgte für strahlende Gesichter bei den Anhängern der Rojiblancos
Advertisement
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Atletico Madrids Starstürmer Antoine Griezmann sorgte für eine der unterhaltsamsten Szenen bei der Verabschiedung Atletico Madrids aus dem Vicente Calderon am Sonntag, indem er sich bei einem Fangesang gegen den ungeliebten Nachbarn Real auffällig hervortat.

Die Rojiblancos präsentierten ihren Anhängern beim letzten Auftritt in ihrem langjährigen Stadion alle gewonnenen Trophäen des Klubs. Griezmann brachte gemeinsam mit Jan Oblak, Miguel Angel Moya und Saul Niguez den Pokal der spanischen Supercopa (Atletico gewann sie 2014/15) auf den Rasen.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Als die Fans mit Blick auf Real Madrid anstimmten "Wer nicht hüpft ist Madridista", gab es für Griezmann kein Halten mehr und er hüpfte wild durch den Mittelkreis (im Video zu sehen ab 39:51). Hintergrund: Als "Madridistas" bezeichnen sich die Fans des spanischen Rekordmeisters.

Durchaus ein interessantes Verhalten des französischen Nationalspielers. Schließlich wird er von mehreren europäischen Spitzenvereinen umworben, darunter angeblich auch Real Madrid.

Antoine Griezmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung