Morata: Wollte mit dem Fußball aufhören

Von SPOX
Samstag, 06.05.2017 | 11:50 Uhr
Alvaro Morata wäre fast ein Tennisspieler geworden
Advertisement
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Alvaro Morata von Real Madrid hat zugegeben, dass er in seiner Jugend kurz davor stand, den Fußball aufzugeben und stattdessen Tennisspieler zu werden.

Zusammen mit Koke und Manchester Uniteds David de Gea spielte Morata als Jugendlicher in der Akademie von Atletico Madrid. Zuvor hatte sich auch die Nachwuchsabteilung des Stadtrivalen Real Interesse am Stürmer bekundet. Bei Real-Madrid-TV erinnert sich Morata: "Atletico und Real Madrid hatten beide meinen Vater angerufen, aber zu dem Zeitpunkt war ich nicht gut in der Schule und bevor meine Noten nicht besser wurden, ließen meine Eltern mich nicht gehen." Morata weiter: "Beide versuchten es aber wieder und da Atlético näher bei meinem Zuhause lag, bin ich zu deren Fußball-Akademie gegangen."

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dort wurde Morata aber nicht glücklich, weil er nicht erste Wahl war: "Es war der Start einer Phase, als ich den Spaß am Fußball verlor - ich verlor die Liebe an dem Sport. Dann habe ich angefangen zu denken, ich sollte vielleicht besser Tennis wählen, weil ich dachte, ich wäre darin besser. Aber ich hatte nicht den Kopf dafür - ich war zu ungeduldig", so der Stürmer weiter.

Morata wechselte schließlich die Akademie und schloss sich Reals "La Fabrica" an. Eine Erfolgsgeschichte, denn er spielte sich bis ins Profi-Team hoch. Dass ihn die Königlichen trotz der einstigen Entscheidung für Atletico und gegen Real trotzdem noch aufnahmen, sei für den heute 24-Jährigen ein "Traum" gewesen.

Alvaro Morata im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung