Clasico-Countdown: Panel zum Clasico live auf DAZN

"Die großen Jungs müssen sich zeigen"

Von SPOX
Freitag, 21.04.2017 | 15:00 Uhr
Sergio Busquets und Ivan Rakitic stehen in der Pflicht
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

von DAZN-Experte und Ex-Profi Jonas Hummels

Eines vorneweg: Für mich ist Real Favorit. Sie haben dieses Jahr einfach die komplettere Mannschaft. Sie können nach Standards treffen, hinten drin stehen oder auch mit dem Ball das Spiel machen. Man spürt aktuell eine unglaubliche Galligkeit und Lust, Spiele und Titel zu gewinnen. Dazu kommt, dass sie mit dem Einzug ins CL-Halbfinale einen weiteren Schub erfahren haben.

Die Ausfälle von Varane und Pepe sind natürlich nicht zu verachten, aber Nacho macht das ganz gut. Mit Casemiro hat Real auch eine gute Absicherung davor und mit Isco steht zudem der perfekte Ersatz für Bale bereit. Ein ganz wichtiger Faktor für mich ist aber auch Zidane. Er artikuliert das super, legt sich nicht mit den Journalisten an und hat einfach diese prägende Aura.

Barcelona nach Juventus: Threepeat oder nix

Den großen Unterschied sehe ich aktuell in der Stimmung. Nehmen wir als Beispiel Marcelo. Der Brasilianer war gegen Bayern die komplette Spielzeit über gut gelaunt. Das kann man so auch auf die Mannschaft übertragen. Die Jungs ziehen einfach an einem Strang.

Bei Barcelona wirkt das schon die komplette Saison anders, als wären sie teilweise genervt. Man muss nur auf den Elfmeter von Messi gegen Leganes schauen. In der 90. Minute schießt er Barca zum Sieg, freut sich nicht, sondern winkt eher ab.

Geht es um die Offensive von Barca, sehe ich die Katalanen mit Neymar leicht im Vorteil. Wie es ohne ihn läuft, wird man sehen. Allerdings sehe ich wie Jan Probleme im Mittelfeld. Im Vergleich fehlt es mir da in dieser Saison ein bisschen an Klasse vergangener Tage.

Erlebe den Clasico Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch von Jordi Alba kommt nicht mehr so viel wie in den vergangenen Jahren. Zudem kann sich die Viererkette durch die Verletzungen nicht dauerhaft einspielen. Das sind alles Faktoren, die für Real sprechen.

Ich hoffe einfach, dass es fußballerisch ein besseres Spiel wird. Natürlich war es auch im Hinspiel technisch stark, es wirkte aber über die kompletten 90 Minuten zerfahren. Wir könnten sogar ein eher typisches Barca-Spiel mit mehr Ballbesitz erwarten. Dass Real damit keine Probleme hat, haben die Königlichen nicht zuletzt gegen Bayern gezeigt. Barcelona muss kommen und wird kommen. Mit der Bringschuld im Rücken sehen wir sicher ein anderes Barca als zuletzt in der Liga.

DAZN-Kommentator Jan Platte

DAZN-Experte Jonas Hummels

SPOX-Redakteur Sebastian Schuch

Goal-Redakteur Oliver Maywurm

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung