Nemajna Matic dient dem FC Barcelona als Alternative zu Marco Verratti

Barcelona an Matic interessiert?

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 15.03.2017 | 12:29 Uhr
Der FC Barcelona hat Nemanja Matic auf dem Radar
Advertisement
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Bilbao
Primera División
Girona -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Primera División
Getafe -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Primera División
Real Betis -
Levante
Primera División
Celta Vigo -
Girona
Primera División
Deportivo -
Getafe
Primera División
Sevilla -
Malaga
Primera División
Levante -
Alaves
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Espanyol

Der FC Barcelona hat offenbar eine Liste an Alternativen für Marco Verratti. Sollte der Italiener bei Paris Saint-Germain bleiben, könnte unter anderem Nemanja Matic ein Ziel werden.

Schon mehrfach hat Verratti betont, für den Moment glücklich bei PSG zu sein. Letzte Gerüchte aus Spanien brachten den Italiener jedoch wieder ins Gespräch beim FC Barcelona. Sollte er weiterhin nicht wechseln wollen, hat man dort wohl mehrere Alternativen.

Der Express will erfahren haben, dass Barca ein Auge auf Matic vom FC Chelsea geworfen hat. Der 28-Jährige spielt eine gute Saison unter Antonio Conte und hat noch Vertrag bis Sommer 2019. Alternativen kommen wohl aus Frankreich.

Erlebe die Primiera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Maxime Lopez von Olympique Marseille, Corentin Tolisso von Olympique Lyon und Bernardo Silva vom AS Monaco sollen ebenfalls auf der Liste der Katalanen stehen. Dass keiner der drei genannten Namen ein ähnlicher Spielertyp wie Matic ist, lässt der Bericht außen vor.

Nemanja Matic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung