Andrea Belotti steht im Fokus vom FC Barcelona

Medien: Barcelona in Gesprächen mit Belotti

Von SPOX
Montag, 13.03.2017 | 15:01 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Laut spanischen Medienberichten ist der FC Barcelona in geheimen Gesprächen mit Vertretern des FC Turin bezüglich eines Transfers von Stürmer Andrea Belotti.

Wie Don Balon berichtet, wollen die Katalanen ihre Offensive in diesem Sommer weiter verstärken und sehen ihn Belotti mehr Qualität als in ihrem bisherigen Backup-Stürmer Paco Alcacer, der bis jetzt die Erwartungen noch nicht erfüllen konnte.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Aufgrund seiner Spielweise wird der Italiener bereits mit der ukrainischen Stürmerlegende Andriy Shevchenko verglichen. Angeblich soll Belotti bereits zwei Angebote aus der Premier League abgelehnt haben und würde einem Wechsel nach Barcelona offen gegenüberstehen.

Der italienische Nationalspieler erzielte bisher in dieser Saison für den FC Turin in der Serie A 22 Treffer in 24 Spielen.

Andrea Belotti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung