Vitolo verlängert seinen Vertrag bei Sevilla

Sevillas Vitolo stand vor Wechsel zu Atletico

Von SPOX
Dienstag, 14.02.2017 | 12:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Beim FC Sevilla ist Vitolo auf der rechten Außenbahn kaum zu ersetzen. Im Sommer verlängerte der 27-Jährige seinen Vertrag bei den Andalusiern, obwohl er kurz davor war zu Atletico Madrid zu wechseln.

Im August setzte Vitolo die Tinte unter einen neuen Vierjahresvertrag in Sevilla. Schon damals war spekuliert worden, dass Atletico Madrid den Außenstürmer gerne in die Hauptstadt gelotst hätte.

Das bestätigte der dreimalige Europa-League-Sieger nun gegenüber Cadena Cope.

"Ich war kurz davor, zu Atletico zu wechseln, das stimmt. Aber ich habe ihrem Präsident gesagt, dass ich lieber in Sevilla verlängere."

Er wisse natürlich nicht, was die Zukunft bereithält, aber im Moment "bin ich sehr glücklich hier".

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der laufenden Saison kam Vitolo in wettbewerbsübergreifend 31 Spielen zum Einsatz, dabei legte er sieben Treffer vor und erzielte selber drei.

Vitolo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung