Medien: Real denkt wieder über Agüero nach

Von Ben Barthmann
Freitag, 03.02.2017 | 09:43 Uhr
Sergio Agüero steht angeblich bei Real Madrid auf der Wunschliste
Advertisement
Primera División
Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Real Madrid ist bereits seit langem an Sergio Agüero interessiert. Der Stürmer von Manchester City könnte in diesem Sommer wieder Thema bei den Königlichen werden.

Wie der Mirror berichtet, sollen die Verantwortlichen in Madrid zuversichtlich sein, im Sommer zuschlagen zu können. Mit Gabriel Jesus als neuem Konkurrenten soll der Argentinier über seine Zukunft nachdenken und wäre wohl bereit, sich ein Angebot anzuhören.

Mit 28 Jahren ist Agüero noch bis 2019 gebunden, Trainer Pep Guardiola betonte allerdings zuletzt, ihn nicht gehen lassen zu wollen.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sein Berater sagte dazu: "Er ist hier sehr, sehr glücklich und hat kein Problem damit, mit Gabriel Jesus zu konkurrieren."

Sergio Agüero im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung