Fussball

Atletico mit Schritt Richtung Viertelfinale

SID
Atletico Madrid konnte sich mit 2:0 durchsetzen

Atletico Madrid hat im spanischen Pokal einen großen Schritt Richtung Viertelfinale gemacht. Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone gewann das Achtelfinale-Hinspiel bei UD Las Palmas 2:0 (1:0) und wahrte damit die Chancen auf seinen ersten Pokalsieg seit 2013. Koke (23.) und Antoine Griezmann (51.) erzielten die Treffer.

Kurz vor dem Aus steht dagegen der FC Valencia. Das Ex-Team von Shkodran Mustafi unterlag zuhause Celta Vigo deutlich 1:4 (0:3). Zudem gewann der SD Eibar bei CA Osasuna 3:0 (1:0), Deportivo La Coruna und Deportivo Alaves trennten sich 2:2 (0:2).

Titelverteidiger FC Barcelona tritt am Donnerstag bei Athletic Bilbao an, Champions-League-Sieger Real Madrid empfängt bereits am Mittwoch (jeweils 21.15 Uhr) Europa-League-Champion FC Sevilla.

Erlebe die Copa del Rey Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Rückspiele werden in der kommenden Woche ausgetragen.

Alle Infos zu Atletico Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung