Fussball

Schock! Bale fehlt Real bis April

Von SPOX
Gareth Bale fehlt länger als zunächst vermutet

Gareth Bale wird Real Madrid länger fehlen als gedacht. Der Superstar wurde am Dienstag in London erfolgreich operiert, doch das Ausmaß der Verletzung war schlimmer als gedacht. Der Waliser wird den Königlichen wohl nun erst im April wieder zur Verfügung stehen.

Zunächst ging man davon aus, dass Gareth Bale dem amtierenden Champions-League-Sieger rund drei Monate fehlen wird.

El Clasico: Barcelona - Real Madrid: JETZT REGISTRIEREN!

Nach der Operation im King Edward VII Hospital in London hat sich die Prognose verschlechtert. Demnach war der Eingriff an der Patellasehne schwerwiegender als gedacht.

Sein Comeback wird der walisische Nationalspieler deswegen wohl erst im April geben können.

Gareth Bale im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung