Fussball

Alen Halilovic zurück nach Barcelona?

SID
Alen Halilovic und der HSV sind bisher ein großes Missverständnis

Alen Halilovic wartet weiter auf seinen Durchbruch beim Hamburger SV, auch unter Markus Gisdol spielte er zuletzt keine Rolle. Gerüchte um einen Abschied im Winter halten sich hartnäckig, mit Espanyol ist laut Sport nun ein weiterer Interessent im Rennen.

Wie das Blatt berichtet, wolle der Klub aus Barcelona den kroatischen Mittelfeldspieler aber wohl fest verpflichten, wartet nun aber noch ab, bis der Führungswechsel beim HSV komplett vollzogen ist, um dann mit Heribert Bruchhagen in Verhandlungen zu treten.

Bislang absolvierte der 20-jährige Offensivmann in der Bundesliga in dieser Saison erst sechs Partien und bestritt dabei 137 Minuten.

Erlebe die Bundesliga Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Anfang Dezember hatten spanische Medien berichtet, dass auch Sporting Gijon Interesse habe, jedoch an einer Leihe für die Rückrunde.

Alle News zum Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung