Samstag, 12.11.2016

Selecao: Marcelo frühzeitig abgereist

Marcelo kehrt vorzeitig zu Real Madrid zurück

Abwehrspieler Marcelo wird nach seiner Gelb-Sperre aus dem Spiel zwischen Brasilien und Argentinien (3:0) die Selecao früher verlassen und zu Real Madrid zurückkehren. Das bestätigte der brasilianische Verband am Samstag.

Marcelo musste beim 3:0-Sieg im Klassiker gegen Argentinien in der 48. Minute nach einem Foulspiel die zweite Gelbe Karte der laufenden WM-Qualifikation hinnehmen. Für das kommende Spiel in Peru ist der Linksfuß somit gesperrt.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Als Ersatz für den 28-Jährigen hat Nationaltrainer Tite bereits Fabio Santos von Atletico Mineiro nachnominiert. Der 31-Jährige Routinier absolvierte bislang drei Einsätze für den fünfmaligen Weltmeister. Alle drei sind aus dem Jahr 2012 datiert.

Marcelo hat nun bei den Königlichen mehr Zeit, sich auf das Stadtderby bei Atletico Madrid (Samstag, 19.11., 20.45 Uhr im LIVETICKER) vorzubereiten.

Alle Infos zu Real Madrid

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.