Luis Enrique: Es interessiert mich nicht, was Pep sagt

Von SPOX
Samstag, 26.11.2016 | 18:04 Uhr
Luis Enrique gibt nichts auf die Kommentare seines Vorgängers
Advertisement
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Auf der Pressekonferenz vor der LaLiga-Partie am Sonntag gegen Real Sociedad äußerte sich FC Barcelonas Trainer Luis Enrique zu den Gerüchten um Lionel Messi und erklärte, dass es ihn nicht interessiere was Manchester Citys Trainer Pep Guardiola dazu zu sagen habe.

In den vergangenen Wochen hielten sich Gerüchte, die Citizens seien an der Verpflichtung des argentinischen Superstars interessiert. Guardiola, einst Messis Trainer in Katalonien, beschwichtigte allerdings und betonte, er wünsche sich, dass der Argentinier seine Karriere in Barcelona beendete.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Luis Enrique fand eine gewohnt forsche Antwort auf die Äußerungen des City-Coaches: "Ich habe nicht gehört, was sie zu sagen haben. Ich bin daran auch nicht interessiert."

"Wir wissen, wie viel über Messi gesprochen wird und wie viel er für Katalonien und Barca bedeutet", sagte Enrique weiter. Zum Stand der Vertragsverhandlungen zwischen dem Angreifer und seinem Verein meinte er: "Wenn Messi es für richtig hält und der Klub auch, werden sie Euch informieren. Ich fände es großartig, wenn er seine Karriere hier beendet."

Alle News zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung