Samstag, 26.11.2016

Primera Division: Für Diego Simeone hat die Liga die größte Bedeutung

Simeone: "Liga bedeutet mir alles"

Trainer Diego Simeone von Atletico Madrid hat klargestellt, dass die spanische Meisterschaft für ihn weiterhin die höchste Priorität genießt.

"Ich habe immer gesagt, dass die Liga mir alles bedeutet. Bei jedem meiner Klub war die Meisterschaft immer das Wichtigste, für die Fans und den Verein", so Simeone vor dem anstehenden Duell gegen Osasuna (Sonntag, 16.15 Uhr im LIVETICKER).

Nach zwei Niederlagen in Serie rutschte Atetlico in LaLiga auf den sechsten Tabellenplatz ab und liegt nun bereits neun Punkte hinter dem Stadtrivalen Real Madrid. Indes machten die Rojiblancos durch ihren 2:0-Sieg gegen die PSV Eindhoven unter der Woche in der Champions League alles klar und stehen als Gruppensieger bereits vorzeitig im Achtelfinale.

Der Argentinier hofft nach dem Sieg in der Königklasse nun auch auf ein positives Resultat in der Liga: "Durch den souveränen Sieg haben wir wieder Selbstbewusstsein getankt und können gestärkt in die Partie gehen."

Alle News zu Atletico Madrid

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Giovanni Simeone blüht in dieser Saison in Genua auf

Simeone: Werde meinen Sohn nie trainieren

Fernando Torres soll bei Atletico Madrid bleiben

Cholo zieht den Hut: Torres soll bleiben

Antoine Griezmann könnte vor dem Absprung stehen

Medien: Zukunft von Griezmann für Simeone ungewiss


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.