Griezmann: "Ich verteidige zu viel"

Von SPOX
Dienstag, 08.11.2016 | 21:01 Uhr
Antoine Griezmann befindet sich aktuell in Topform
Advertisement
Primera División
Live
Espanyol -
FC Sevilla
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Primera División
Villarreal -
Levante
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Primera División
Alaves -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Antoine Griezmann ist mit sechs Toren und vier Assists in zehn Spielen aktuell in Topform - wie schon seit Monaten. In einem kurzen Question-and-Answer mit SSNHD gibt sich der Franzose selbstkritisch und gibt seine größte Schwäche im Spiel preis.

Griezmann verriet gegenüber dem Sender, dass David Beckham nicht nur sein Vorbild, sondern auch der Grund für das langärmelige Trikot und die Rückennummer sieben sei.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 25-Jährige hat zwar noch nicht so viele Spielminuten auf dem Buckel wie sein englisches Idol, seinen härtesten Gegenspieler hat Griezmann dennoch schon ausgemacht: Real Madrids Pepe.

Die Qualitäten des Portugiesen liegen in der Defensive. Von solchen Aufgaben will sich Griezmann offenbar in Zukunft etwas lösen. "Ich verteidige zu viel", deklarierte Atleticos Superstar als seine größte Schwäche.

Antoine Griezmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung