FIFA brummt RFEF Geldstrafe auf

SID
Dienstag, 25.10.2016 | 13:32 Uhr
Transfers minderjähriger Spieler: FIFA brummt spanischem Verband Geldstrafe auf
Advertisement
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Das Disziplinarkomitee des Fußball-Weltverbandes FIFA hat den spanischen Verband RFEF wegen Missachtung der Transferregeln für minderjährige Spieler sanktioniert.

Der Verband muss umgerechnet etwa 200.000 Euro Strafe zahlen. Zudem wurden dem RFEF sechs Monate gegeben, seine Statuten anzupassen.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Wie die FIFA am Dienstag mitteilte, habe der spanische Verband mehrere Vorschriften hinsichtlich internationaler Transfers von Minderjährigen sowie der unter Vertragnahme von Spielern unter 18 Jahren verletzt.

Das Disziplinarkomitee beruft sich auf Nachforschungen von Einsätzen minderjähriger Spieler bei Atlético Madrid - in der Zeit zwischen 2007 und 2014 - und beim Stadtrivale Real Madrid (2005 bis 2014).

Die aktuelle Tabelle der Primera Division

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung