Donnerstag, 13.10.2016

Madrid widmet der verstorbenen Real-Legende eine Straße

Madrid benennt Straße nach Di Stefano

Spaniens Hauptstadt Madrid benennt eine Straße nach der vor zwei Jahren verstorbenen Legende Alfredo Di Stefano. Dies bestätigte eine städtische Behörde am Donnerstag. Die Straße soll sich in der Nähe des Trainingsgeländes des spanischen Rekordmeisters Real Madrid befinden.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Di Stefano war am 7. Juli 2014 im Alter von 88 Jahren an einem Herzinfakt gestorben. Als Torjäger und einer der größten Stars der 50er-Jahre führte er die Königlichen zwischen 1956 und 1960 zu fünf Titeln in Folge im Europapokal der Landesmeister.

Alle Infos zu Real Madrid

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Vazquez bleibt bei Real Madrid

Madrid bindet Stürmer Vazquez bis 2021

David Beckham hat sich aus dem aktiven Fußball zurück gezogen

Beckham vor Rückkehr zu Real?

Florentino Perez schwärmt von Cristiano Ronaldo

Perez: Ronaldos Einfluss ist mythisch


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 35. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.