FC Barcelona: Messi und Suarez sollen bleiben

Barca will mit Messi und Suárez verlängern

SID
Samstag, 29.10.2016 | 20:21 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der spanische Meister FC Barcelona will gut eine Woche nach der Vertragsverlängerung mit Olympiasieger Neymar auch die Superstars Lionel Messi und Luis Suarez weiter an sich binden. Das kündigte Präsident Josep Maria Bartomeu am Samstag auf der Mitgliederversammlung des Klubs an.

"Neymar hat verlängert, jetzt wollen wir dafür sorgen, dass auch Suárez noch viele Jahre hier bleibt. Und danach sprechen wir natürlich mit Messi", sagte Bartomeu.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Vertrag des Uruguayers Suárez (29), der 2014 zu den Katalanen kam, läuft noch bis 2019, das Arbeitspapier des argentinischen Weltfußballers und Eigengewächses Messi (29) sogar nur bis 2018. Neymar (24) hatte seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

Alle Infos zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung