Luis Enrique zufrieden mit Supercopa-Leistung

Von SPOX
Mittwoch, 26.10.2016 | 16:56 Uhr
Luis Enrique ist zufrieden mit der Leistung von Barca im Supercopa
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Im Finale der Copa Catalunya verlor der FC Barcelona gegen den Stadtrivalen Espanyol mit 0:1. Luis Enrique nutzte das Spiel, um auch Nachwuchsspielern eine Chance zu geben.

Mit Jordi Masip erhielt der dritte Torhüter der Katalanen die Chance, sich neben Jordi Alba, Arda Turan und Paco Alcacer zu beweisen. Bereits nach zehn Minuten verpasste der Keeper allerdings die Chance, eine Großchance zu vereiteln und ließ sich von Felipe Caicedo zum 0:1-Rückstand umspielen. Luis Enrique zieht trotz der Niederlage positive Schlüsse aus dem Spiel: "Nach dem Tor sind wir stark zurück gekommen und haben den Ball behauptet, aber der Ball wollte einfach nicht reingehen."

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Das Team hat einen großartigen Job gemacht, wir haben uns gute Chancen erarbeitet. Ich denke, das Ergebnis ist ein wenig ungerechtfertigt", sagte Enrique nach dem Spiel. Zufrieden war er vor allem mit den vielen eingesetzten Jungspielern: "Die Reservespieler haben eine große Qualität und sie arbeiten sehr hart bei Barca B. Ich bin guter Dinge. Harte Arbeit ist nötig für die schwierigen Herausforderungen. Die Saison ist lang und wir werden sehen was kommt."

Auch Marlon Santos, der gegen Espanyol von Anfang an spielen durfte und aktuell von Fluminense an Barca B ausgeliehen ist, freute sich über das Spiel und die Chance, für die A-Mannschaft auflaufen zu können: "Ich fühle mich bereit, bin aber geduldig, weil ich jung bin. Jetzt muss ich weiter arbeiten und meine Arbeit für meine Teamkollegen in der Reserve machen."

Alle Infos zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung