Barcelona: Aleix Vidal soll bleiben

Barca-Sportdirektor glaubt weiter an Aleix Vidal

Von SPOX
Sonntag, 16.10.2016 | 16:12 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Sportdirektor Robert Fernandez vom FC Barcelona hat betont, dass der derzeit glücklose Rechtsverteidiger Aleix Vidal nach wie vor die Chance habe, sich einen Platz im Team von Coach Luis Enrique zu erkämpfen.

"Aleix muss weiter hart arbeiten und an sich selbst glauben. Im Sommer haben der Coach und ich deutlich gemacht, dass Sergi Roberto und Aleix Vidal unsere beiden Rechtsverteidiger sind. Daran hat sich nichts geändert", sagte Fernandez gegenüber TV3.

Erlebe die Primer Division Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 27-Jährige spielte zuletzt keine Rolle in den Plänen von Enrique und stand in den vergangenen fünf Ligaspielen nicht einmal im Kader von Barca. Stattdessen ist der gelernte Mittelfeldspieler Sergi Roberto erste Wahl. Auch Gerüchte über einen möglichen Transfer von Arsenals Hector Bellerin sollen bei Vidal verstärkt für Abschiedsgedanken gesorgt haben.

Angeblich hat Inter Mailand Interesse am ehemaligen Abwehrspieler des FC Sevilla.

Aleix Vidal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung