Montag, 03.10.2016

Real Madrid: Cristiano Ronaldo macht sich Gedanken um Karriereende

Ronaldo: "Mir bleiben nicht mehr viele Jahre"

31 Jahre ist Cristiano Ronaldo von Real Madrid alt, langsam plant er schon die Karriere nach der Karriere. Der Portugiese ist sich des Zahns der Zeit bewusst.

Am 7. Spieltag der Primera Division setzte es für Real Madrid gegen Eibar das nächste Remis. Im Anschluss an das 1:1 reiste Cristiano Ronaldo nach Lissabon, um dort eines seiner Hotels zu eröffnen.

Erlebe die Primera Division live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Rahmen der Gala erklärte der Portugiese den plötzlichen Nebenschauplatz in seiner Karriere und zeigte sich bewusst des drohendes Karriereendes als Fußballer.

Mit 31 Jahren sprach Ronaldo in die Mikrofone: "Im Leben gibt es nicht nur Fußball. Und auch wenn es meine größte Leidenschaft ist, muss ich doch anfangen, an die Zukunft zu denken."

"Mir bleiben nicht mehr viele Jahre, mehr oder weniger vielleicht zehn", begründete er das Aufbauen eines weiteren Standbeins.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Ronaldo will Benzema bei Real halten

Ronaldo: Plädoyer für Benzema - und Veto gegen Aubameyang & Co.?

Cristiano Ronaldo denkt nicht ans Aufhören

Cristiano Ronaldo: "Würde gerne bis 45 spielen"

Cristiano Ronaldo musste sich harte Kritik gefallen lassen

Ronaldo in der Kritik: "Soll nach China gehen!"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 24. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.