Ferguson: Ronaldo muss Ballon d'Or gewinnen

Von SPOX
Montag, 31.10.2016 | 10:38 Uhr
Cristiano Ronaldo und Sir Alex Ferguson arbeiteten lange erfolgreich bei ManUnited zusammen
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid ist der heißeste Anwärter auf den Ballon d'Or in diesem Jahr. Dieser Ansicht ist zumindest sein ehemaliger Coach bei Manchester United, Sir Alex Ferguson.

"Cristianos Erfolge sind unübertroffen, er hatte ein fantastisches Jahr. Ich kann mir keinen anderen für die Trophäe vorstellen", erklärte Ferguson im Interview mit der Marca.

Erlebe die Primera Division live und auf Abruf auf DAZN

Durch seine Erfolge bei Real Madrid in der Champions League und mit Portugal bei der Europameisterschaft, sieht der 74-Jährige seinen früheren Schützling gegenüber allen anderen Konkurrenten im Vorteil. Zudem lobte der Schotte die Arbeitseinstellung Ronaldos und ist stolz, über dessen Vergangenheit bei den Red Devils.

"Eine Sache, die mich besonders stolz macht ist, dass Manchester United eine Rolle in seiner Karriere gespielt hat. Daher wünschen wir ihm alles Gute. Ihn mit 18 unter meiner Führung gehabt zu haben, erlaubte mir, seine Entwicklung mitzuerleben. Er wollte schon damals immer der Beste werden", erinnerte sich der langjährige United-Coach zurück.

2009 wechselte Ronaldo von ManUnited zu den Königlichen und feierte mit den Blancos im Sommer seinen insgesamt dritten Triumph in der Champions League.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung