Real Madrids Casemiro laboriert an Beinfraktur

Real: Casemiro leidet an Bein-Fraktur

Von SPOX
Donnerstag, 22.09.2016 | 22:29 Uhr
Casemiro (l.) wird Real einige Zeit fehlen
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Real Madrid hat bestätigt, dass sich Mittelfeldspieler Casemiro im Spiel gegen Espanyol eine Fraktur im linken Bein zugezogen hat. Nachdem er die Begegnung gegen Villarreal vorsichtshalber verpasste, kam nun die etwas schlimmere Diagnose.

Der 24-Jährige hatte bereits eine individuelle Trainingseinheit absolvieren können, umso mehr schockt der Befund über einen Haarriss eines Knochens im Unterschenkel. "Weiterführende Tests, durchgeführt vom Sanitas La Moraleja Universitäts-Krankenhaus, stellten das Problem im mittleren Drittel des linken Wadenbeins fest. Seine Genesung wird weiterhin beobachtet", verkünden die Madrilenen auf ihrer Homepage.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Spanische Medien spekulieren mit einem Ausfall Casemiros von ungefähr drei Wochen. Das würde bedeuten, dass er die Spiele gegen Las Palmas, Borussia Dortmund und Eibar verpassen wird.

Casemiro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung