Barca gibt Verletzungsupdate zu Andre Gomes

Von SPOX
Sonntag, 04.09.2016 | 20:09 Uhr
Der FC Barcelona muss vorerst auf Andre Gomes verzichten
Advertisement
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Mittelfeldspieler Andre Gomes wird dem FC Barcelona nach seiner Verletzung aus dem Freundschaftsspiel zwischen Portugal und Gibraltar in naher Zukunft nicht zur Verfügung stehen. Das bestätigten die Katalanen am Sonntag.

"Die medizinische Untersuchung durch den Vereinsarzt hat bestätigt, dass sich der Spieler eine Muskelquetschung im rechten Bein zugezogen hat", so ein offizielles Statement der Blaugrana nach der frühzeitigen Rückkehr von Gomes.

Erlebe die Premiera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"In der nächsten Woche kann Auskunft darüber gegeben werden, wann er in den Kader zurückkehren kann."

Der 23-Jährige musste beim 5:0-Sieg der Portugiesen über Gibraltar am vergangenen Donnerstag bereits nach 27 Minuten ausgewechselt werden. Damit verpasst er auch das erste Pflichtspiel des amtierenden Europameisters in der WM-Qualifikation gegen die Schweiz am Dienstag (20.45 Uhr live auf DAZN ).

Andre Gomes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung