Douglas verletzt sich im Schlaf

Barca-Leihgabe bei Busfahrt verletzt

Von SPOX
Freitag, 23.09.2016 | 09:00 Uhr
Barca-Leihgabe Douglas (r.) bei Busfahrt verletzt
Advertisement
Primera División
Leganes -
Alaves
Primera División
Valencia -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Eigentlich hätte er gegen den Ex-Verein FC Barcelona beweisen können, dass er doch ein formidabler Rechtsverteidiger ist, doch Douglas verletzt sich kurios. Er schlief im Bus von Sporting Gijon ein - und wachte mit Schmerzen auf.

Am Samstag trifft der FC Barcelona auf Sporting Gijon (16.15 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) und hätte damit auch ein Wiedersehen mit Rechtsverteidiger Douglas gehabt. Doch letzteres fällt wohl ins Wasser, verletzte sich der Brasilianer doch kurios.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Wie Gijons Physiotherapeut bei Onda Deportiva bestätigte, verletzte sich Douglas beim Schlafen. Demnach suchte er wohl eine bequeme Position, um im Sitzen überhaupt schlafen zu können und wachte mit Schmerzen im Po auf.

Diese verhinderten zuletzt eine Teilnahme am Mannschaftstraining, er musste individuell im Kraftraum arbeiten. Das bedeutet mit großer Wahrscheinlichkeit das Aus für die Partie am Samstag. "Es geht mir gut", ließ er allerdings bei Twitter vermelden.

Douglas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung