Villarreal: Roberto Soldado fällt mit Kreuzbandriss aus

Soldado erleidet Kreuzbandriss!

Von SPOX
Mittwoch, 10.08.2016 | 15:39 Uhr
Die Verletzung von Roberto Soldado ist ein schwerer Rückschlag für den FC Villarreal
Advertisement
Primera División
Las Palmas -
Celta Vigo
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo

Schock für den FC Villarreal und Roberto Soldado. Der Angreifer hat sich in einem Freundschaftsspiel bei einem harmlosen Zweikampf das Kreuzband gerissen. Damit wird der erfahrenene Stürmer dem gelben U-Boot wohl sechs Monate fehlen.

Der Verein veröffentlichte ein Statement, in dem die schwere Verletzung bestätigt wurde. Das rechte Knie des 31-Jährigen soll bereits in den kommenden Tagen operiert werden.

Verfolgt Villarreal live auf DAZN

Die Verletzung erlitt Soldado nur wenige Minuten nach seiner Einwechslung in einem Freundschaftsspiel gegen Deportivo La Coruna.

Roberto Soldado im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung