Alberto Bueno verlässt FC Porto

Porto verleiht Alberto Bueno an Granada

Von SPOX
Mittwoch, 31.08.2016 | 16:54 Uhr
Alberto Bueno steht noch bis 2020 in Porto unter Vertrag
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Alberto Bueno vom FC Porto wird in der kommenden Saison für den FC Granada auf Torejagd gehen. Der Spanier kehrt zunächst auf Leihbasis in sein Heimatland zurück. Das bestätigte der spanische Erstligist.

In Portugal konnte Bueno sich nicht durchsetzen und kam nur auf vier Einsätze in der Liga. Der Vertrag des 28-Jährigen bei den Drachen läuft noch bis 2020.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bueno, der aus der Jugend Real Madrids stammt, war 2015 ablösefrei von Rayo Vallecano zum portugiesischen Spitzenklub gewechselt.

Alles zum FC Granada

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung