Offiziell: Umtiti wechselt zu Barca

Von SPOX
Dienstag, 12.07.2016 | 17:54 Uhr
Samuel Umtiti schnürt seine Fußballschuhe in der kommenden Saison für Barca
© getty
Advertisement
Segunda División
Live
Valladolid -
Numancia
Serie B
Live
Frosinone -
Palermo
World Cup
Kroatien -
Nigeria (Highlights)
World Cup
Costa Rica -
Serbien (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Wechsel von Samuel Umtiti zum FC Barcelona ist nun auch offiziell in trockenen Tüchern. Der Innenverteidiger unterschreibt bei den Katalanen einen Fünfjahresvertrag mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro. Für den 22-Jährigen überweist der spanische Meister 25 Millionen Euro Ablöse an Olympique Lyon.

Vor der Vertragsunterzeichnung und der offiziellen Präsentation am Freitag wird sich der Vize-Europameister noch dem obligatorischen Medizincheck unterziehen.

Verfolge Umtiti und Barca in der kommenden Saison auf DAZN

Sein Debüt in Lyon gab der Franzose 2011 und stand seitdem in 170 Spielen für den Ligue-1-Klub auf dem Platz. Bei der EURO 2016 absolvierte Umtiti drei Spiele für die Equipe tricolore, unter anderem das Endspiel gegen Portugal.

Samuel Umtiti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung