Marco Asensio soll zu Champions-League-Klub verliehen werden

Real Madrid: Asensio vor Leihe?

Von SPOX
Samstag, 09.07.2016 | 15:22 Uhr
Marco Asensio schoss in der vergangenen Saison vier Tore
© getty
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Wie sieht die weitere Zukunft von Marco Asensio aus? Wie die Marca berichtet, hat Real Madrid diesen Sommer bereits 20 Angebote für den 20-jährigen Mittelfeldspieler erhalten. Asensio, der vergangene Saison bei Espanyol Barcelona geparkt wurde, soll offenbar erneut verliehen werden - optimalerweise aber an einen Klub, der an der Champions League teilnimmt.

Königsklassen-Teilnehmer aus Deutschland und England sollen laut Marca bereits Interesse bekundet haben. Ebenso wie der FC Villarreal, der sich als Vierter der Vorsaison über die Playoffs noch für die Champions League qualifizieren kann. Eine Leihe zu Valencia oder erneut zu Espanyol sei derweil unwahrscheinlich.

Verfolge Real Madrid ab Sommer live auf DAZN

Bei Real genießt Asensio jedenfalls hohe Wertschätzung und gelte als wichtiger Perspektivspieler für die Zukunft des Klubs, zudem ist Trainer Zinedine Zidane ein Bewunderer des spanischen Junioren-Nationalspielers. Derweil ist Asensio selbst offenbar gewillt, in Madrid zu bleiben und sich nach und nach einen festen Platz in der ersten Mannschaft zu erarbeiten.

Nach Angaben der Marca soll eine Entscheidung über die nahe Zukunft Asensios nicht vor dem euopäischen Supercup-Finale gegen den FC Sevilla am 9. August fallen.

Marco Asensio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung