Real Madrid: James Rodriguez bleibt trotz 85-Millionen-Angebot

James will sich bei Real durchsetzen

Von SPOX
Freitag, 22.07.2016 | 14:29 Uhr
James Rodriguez will sich nach einer durchwachsenen Saison einen Stammplatz bei Real erkämpfen
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Nachdem Andre Gomes zum FC Barcelona wechselt und Real Madrid damit den Poker um den Portugiesen verloren hat, scheint es so, dass bei den Königlichen doch wieder auf James Rodriguez gesetzt wird.

"Ich werde um Spielzeit bei Real Madrid kämpfen. Das ist mein Traum. Ich werde bei Real bleiben, ich will hier Erfolg haben", erklärt der Kolumbianer im Interview mit der spanischen Zeitung Marca.

Zuletzt wurde immer wieder über einen Abgang von James spekuliert. "Ich weiß, dass der Verein ein Angebot über 85 Millionen Euro für mich hatte, aber ich werde nicht gehen", bestätigt er selbst.

Sichert sich James einen Stamplatz? Verfolgt die Primera Division live auf DAZN

Der 25-Jährige hat bei Real noch einen Vertrag bis 2020.

James Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung