Real: Morata kehrt für 30 Mio. Euro von Juve zurück

Morata-Wechsel zu Real fix

SID
Mittwoch, 06.07.2016 | 12:29 Uhr
Alvaro Morata war der gefährlichste spanische Angreifer bei der EM
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Bilbao -
Villarreal
Primera División
Eibar -
Real Betis
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid

Die Rückkehr des spanischen Nationalstürmers Alvaro Morata zu Champions-League-Sieger Real Madrid ist perfekt. Dies verkündete sein Verein Juventus Turin am Dienstag und gab detailliert an, dass der Torjäger 30 Millionen Euro Ablöse kostet.

Die Rückkehr des spanischen Fußball-Nationalstürmers Álvaro Morata (23) zu Champions-League-Sieger Real Madrid ist perfekt. Dies verkündete sein Verein Juventus Turin am Dienstag und gab detailliert an, dass der Torjäger 30 Millionen Euro Ablöse kostet. Allerdings werde die geschuldete Summe von 10,7 Millionen Euro, die von Juve bislang noch nicht an Real überwiesen wurde, verrechnet.

Morata und Real gibt's ab Sommer live auf DAZN

Die Königlichen hatten Morata vor zwei Jahren an den italienischen Meister abgegeben, sich aber eine Rückkaufoption zusichern lassen. Real hatte Juventus schon Ende Juni informiert, dass sie die Option ziehen werden.

Morata erzielte in 93 Spielen 27 Tore für die alte Dame. Mit den Turinern gewann er je zweimal die italienische Meisterschaft sowie den Pokal und erreichte 2015 das Champions-League-Finale.

Alvaro Morata im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung