Medien: Luciano Vietto bereits mit dem FC Barcelona einig

Wechselt Vietto zum FC Barcelona?

Von SPOX
Donnerstag, 14.07.2016 | 12:01 Uhr
Luciano Vietto konnte sich bei Atletico noch nicht durchsetzen
© getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Atletico Madrids Perspektivspieler Luciano Vietto könnte auf dem Sprung zum Ligarivalen FC Barcelona sein. Der 22-Jährige soll bereits ein mündliches Abkommen mit den Katalanen geschlossen haben.

Der verbalen Einigung müssen noch die offiziellen Verhandlungen mit Atletico folgen, berichtet die spanische Zeitung AS. Sowohl ein Leihgeschäft als auch ein Transfer, der rund 25 Millionen Euro kosten würde, seien im Gespräch.

Verfolge Vietto in der Primera Division ab Sommer live auf DAZN!

In Barcelona könnte der Argentinier als Back-up für das Offensivtrio um Neymar, Luis Suarez und Lionel Messi zum Einsatz kommen.

Atletico-Trainer Diego Simeone setzte 19-mal auf den Stürmer in der vergangenen LaLiga-Saison, nachdem man ihn für 20 Millionen Euro vom FC Villarreal ins Vicente Calderon geholt hatte. Ein Tor und drei Vorlagen gelangen Vietto dabei.

Luciano Vietto im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung