Real denkt über Gimenez nach

Von SPOX
Montag, 04.07.2016 | 23:45 Uhr
Jose Gimenez hat eine hohe Ausstiegsklausel
© getty
Advertisement
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Real Madrid hat angeblich ein Auge auf Jose Gimenez vom Lokalrivalen Atletico geworfen. Nach Informationen der AS denken die Königlichen über einen Transfer des Uruguayers nach, falls sie einen ihrer jungen Verteidiger abgeben sollten.

Zuletzt waren Spekulationen über ein Interesse von Manchester United und Bayern München an Raphael Varane hochgekocht, während der AS Rom sich um die Dienste von Nacho bemüht.

Verfolge Gimenez in der Primera Division ab Sommer live auf DAZN!

Die Königlichen haben offenbar bereits den Berater von Gimenez kontaktiert. Allerdings dürfte es schwierig sein, den 21-Jährigen von den Rojiblancos loszueisen - zumal Real nicht bereit ist, die Ausstiegsklausel in Höhe von 65 Millionen Euro zu zahlen.

Gimenez spielt seit 2013 bei Atletico. In der vergangenen Saison hat er sich in die erweiterte Stammelf gespielt und brachte es auf 37 Pflichtspiel-Einsätze.

Jose Gimenez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung