Simeone: CL-Finale "wie ein Todesfall"

Von SPOX
Donnerstag, 28.07.2016 | 16:16 Uhr
Diego Simeone verlor mit Atletico gegen Real Madrid
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Erst im Elfmeterschießen verlor Atletico Madrid das Champions-League-Finale im Mai gegen Real Madrid, es war die zweite Pleite für die Rojiblancos im Endspiel der Königsklasse gegen den Erzrivalen innerhalb von zwei Jahren. Atletico-Coach Diego Simeone ist darüber offenbar noch nicht ganz hinweg - und äußerte sich am Rande des Trainingslager jetzt offen über seine Gefühle.

"Für mich war das Finale wie ein Todesfall, und jeder Todesfall bedarf einer Trauerphase. Ich habe getrauert, als ich trauern musste", zitiert die Marca den Argentinier. "Ich kann nicht alles erklären, was ich in der begrenzten Zeit mit der Presse gedacht habe. Aber wir sind stark, enthusiastisch und hoffnungsvoll. Ich arbeite hier auch mehr als jemals zuvor an meinen Spielern."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

So habe er sich ganz der harten Arbeit in der Saisonvorbereitung verschrieben, "um zu sehen, wie wir unser Potential bestmöglich nutzen können".

Außerdem wurde Simeone gefragt, ob er sich vorstellen könnte, den vakanten Job als Trainer der argentinischen Nationalmannschaft parallel zu seinem Atletico-Posten zu übernehmen. "So etwas hat noch nie jemand gemacht", betonte der Argentinier, fügte allerdings hinzu: "Aber vielleicht ist das in der Zukunft eine Möglichkeit. Viele Coaches wollen das machen, können es aufgrund ihrer Verträge mit den Klubs aber nicht. Eines Tages ist das vielleicht eine Möglichkeit."

Alles zu Atletico Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung