Atletico verpflichtet Vrsaljko

Von SPOX
Dienstag, 05.07.2016 | 19:50 Uhr
Sime Vrsaljko wird von US Sassuolo kommen
© getty
Advertisement
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Atletico Madrid hat den kroatischen Außenverteidiger Sime Vrsaljko von US Sassuolo verpflichtet. Er unterschreibt einen Fünfjahresvertrag bei den Spaniern. Nach Nico Gaitan (kommt von Benfica) ist er der zweite Neuzugang für die kommende Saison.

"Bei Atletico zu spielen ist für mich eine große Herausforderung, ich bin sehr glücklich", so das Statement des Abwehrspielers auf der offiziellen Vereins-Homepage. Vrsaljko spielte mit Kroatien bei der EM und kam in Frankreich auf zwei Einsätze.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Mit Sassuolo landete er letzte Saison auf einem guten sechsten Platz in der Serie A TIM. Atleticos Manager Jose Luiz Perez Caminero ist begeistert von dem 24-Jährigen: "Er passt perfekt zu unserer Idee, Spieler zu verpflichten, die in unserem Kader den Konkurrenzkampf erhöhen. Er ist vielseitig, da er beide Außenpositionen besetzen kann, was uns interessante Möglichkeiten gibt."

Sime Vrsaljko im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung