Fussball

Atletico mit Interesse an Zoet

Von SPOX
Jeroen Zoet bereitet sich aktuell auf den Meisterschaftskampf in den Niederlanden mit PSV vor

Die Zukunft im Tor der Rojiblancos scheint mit Jan Oblak vorerst gesichert, dennoch bemüht sich Atletico Madrid stets um neue Talente. Nun scheint mit Jeroen Zoet ein Keeper von PSV Eindhoven das Interesse geweckt zu haben.

Der Telegraaf berichtet von verstärken Interesse Atletico Madrids an Jeroen Zoet. Der Torhüter steht derzeit bei der PSV Eindhoven unter Vertrag und wurde demnach beim FOX Sports Cup gegen den FC Porto intensiv beobachtet.

Mit 25 Jahren könnte Zoet wohl Backup von Jan Oblak werden. Dieser hütete zuletzt das Tor der Rojiblancos und überzeugte mit starken Leistungen in Liga wie Champions League. Aufmerksam geworden sei Atletico allerdings bereits im März im Viertelfinale der Champions League auf Zoet, der noch einen Vertrag bis 2019 besitzt.

Verfolt Atleticos Kampf um die Meisterschaft live auf DAZN

Seit acht Jahren spielt der Niederländer für PSV, seit drei Jahren zählt er als Stammtorhüter. Inzwischen ist er auch bei Oranje kein Unbekannter mehr. Ob er sich mit Oblak sowie Miguel Angel Moya einen Konkurrenzkampf liefern möchte, ist deshalb durchaus zu diskutieren.

Jereon Zoet im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung